Forschungsschwerpunkte

Arbeitsgruppe Biotechnologie

  • Molekularbiologische Untersuchungen zum Kolumnarwachstum beim Apfel
    (Kooperationspartner: Institut Obstbau; IMSB Universität Mainz)
  • Genetische Diversität als Qualitätsmerkmal in autochthonen Gehölzen
    (Eimert, Schröder)
  • Untersuchungen zur Reblausresistenz - Zellulärer Mechanismus und Molekularbiologie der Hypersensitivitätsreaktion, Entwicklung von Transformationssystemen für die Züchtung resistenter Sorten
    (Kooperation: Institut Rebenzüchung und Rebenveredlung; IMSB Universität Mainz)
  • Analyse von Komponenten der zellspezifischen Regenerations- und Transformtionskompetenz in vitro kultivierter Pflanzengewebe

Arbeitsgruppe Pflanzenökologie und Naturschutz

  • Biodiversität und Ökosystemdienstleistungen in Weinbergsökosystemen
  • Entwicklung von Artenschutzkonzepten auf Basis ökologischer und populationsgenetischer Untersuchungen
  • Räumlich-genetische Analysen als Grundlage naturschutzfachlichen Managements
  • Renaturierung von Auenlebensräumen
  • Ausbreitung von invasiven Arten
  • Evolutionäre Prozesse bei gefährdeten Pflanzenarten

Konkrete Forschungsprojekte der Arbeitsgruppe Pflanzenökologie und Naturschutz finden Sie auf den Webseiten der Arbeitsgruppe.